Blogbild

Blogbild

Samstag, 1. Oktober 2011

Der wunderschöne Weg zu einer wunderbaren Seife

Beseelt von traumhaft schönen Momenten sind wir heute Abend von unserer Kurzreise zurückgekehrt.
Ein schöneres Domizil kann ich mir nicht vorstellen, es war einfach perfekt.
Ein kleines Highlight dieser wunderschönen Tage war die Seife in unserem Badezimmer.
Den Weg dorthin möchte ich Euch gerne zeigen, leider spiegeln die  Bilder nicht einmal annähernd
die Schönheit dieses Hotels wieder.



Wir wurden sehr herzlich empfangen und
durch diese sehr beeindruckende Hotelhalle auf die
Terrasse geführt.














Der  Blick in den Garten
war atemberaubend schön.










Der erste Gang musste natürlich auf direktem Weg
zum Meer gehen. Gleich hinter dem Tor führt ein
Wegchen  zu einer kleinen Bucht mit Badesteg.















Aber gleich wieder zurück, wir waren ja noch nicht
auf unserem Zimmer.
Was ein himmlischer Blick!
Ich war von der ersten Minute an in dieses
Hotel verliebt.















Unser Schlafgemach

Leider sieht man den tollen Blick
auf das Meer und den Garten nicht.






Dann ging´s vorbei an diesem leckeren
Obstteller ( das war täglich frisch poliert,
mich hat es fast umgehauen )
dirkekt in´s Badezimmer.....








Und da lag sie....

100g feinste L`OCCITANE Seife!

Sie fühlt sich an wie Seide, so ein wunderbares
Gefühl hatte ich noch bei keiner Seife.
Der Schaum ist einmalig zart und cremig!
Und der leckere Duft nach Zitronenkraut hält sich unheimlich lange auf der Haut.



So, jetzt räume ich meine Seifchen erstmal in die hintere Reihe und versuche anhand der INCI
etwas Ähnliches hinzubekommen! ;-)

Bis bald
Eure Luna

Kommentare:

  1. Liebe Luna,
    diese Seife ist ein Traum...Aber optisch nix gegen Deine(;-)
    Und euer Hotel sieht wirklich sehr einladend aus..

    AntwortenLöschen
  2. Das hast Du aber schön gesagt, lieber Zwerg!
    Ich strahle gerade über´s ganze Gesicht :-)
    Viieeeelen Dank. Dann räume ich sie vielleicht doch nicht ganz nach hinten ;-).
    -Der Schampus ist kaltgestellt!

    AntwortenLöschen
  3. ich freue mich auf den Schampus mit dir, und das Du am Zwergenstand mal aushilfst....

    AntwortenLöschen