Blogbild

Blogbild

Montag, 30. April 2012

Der Flieder blüht

Ich liebe den Duft von frisch aufgeblühtem Flieder!

Gestern habe ich mir den ersten Strauß  in´s Haus geholt.
Aber nicht nur im Wohnzimmer duftet es nach Flieder,
auch in meiner Siedeküche könnte man meinen,
man steht vor einem Fliederbusch.

Lilac




Passend zum Duft hat sie auch ein ganz romantisches 
Kleidchen bekommen.

Ich habe sie nach meinem Lieblingstezept mit viel
Olivenöl und Babassuöl gesiedet.

Ich wünsche Euch eine schöne sonnige Woche.

Seid lieb gegrüßt

Eure Luna


Kommentare:

  1. Luna, die ist toll ...

    Flieder sied ich nächste Woche, im Moment sind die Förmchen voll :)

    und ich mag diesen Vintage-Look - sehr, sehr edel !!!

    Lieben Gruß,

    Kristin

    AntwortenLöschen
  2. Oh deine Lilac sieht auch wunderbar aus. Auch ich liebe den Duft von Flieder. Mein Opa schenkte meiner Oma jedes Jahr zu Geburtstag einen Strauß Flieder, denn sie hatte im Mai und liebte den Flieder. Leider ist sie im letztem Jahr gestorben. Vielleicht liebe ich ihn auch deswegen so sehr.
    Liebe Grüße
    Doreen

    AntwortenLöschen
  3. Flieder geht immer, in Seife mindestens so schön, wie ein frischer Strauß im Haus. Sieht schön aus, man wird sie lieben!

    liebe Grüße
    Dörte

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschöne Farbe! Ich mag den Duft auch sehr.

    AntwortenLöschen
  5. Die ist einfach wunderschön und ein tolles Kleidchen hat sich auch bekommen. Klasse Seife.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen