Blogbild

Blogbild

Sonntag, 3. Juni 2012

Romantische Rosen...

blühen auch in meinem Garten.

Glücklicherweise sind sie sehr dankbar und haben mir die
diesjährige Vernachlässigung nicht übel genommen.
Ich habe ihnen auch fest versprochen mich bald mehr um sie zu kümmern.

Duftrose Abraham Darby von David Austin



Der Duft ist so betörend, dass eine Blüte immer im Haus stehen darf.


Beetrose Leonardo da Vinci


Sie blühen den ganzen Sommer vor unserem Eßzimmer

 

Da ich Rosen so sehr liebe, musste ich diese entzückenden
  Wandhaken unbedingt haben!


Sie durften heute endlich in meinen Dawanda - Shop einziehen.

Auch wenn es heute regnet, wünsche ich Euch einen wunderschönen Sonntag!
Ich muss mich jetzt um die restlichen Cupcakes kümmern...
die zeige ich Euch in den nächsten Tagen.

Seid lieb gegrüßt

Eure Luna

Kommentare:

  1. Wunderschöne Rosen hast Du. Ich hatte bis letztes Jahr auch eine Leonardo Da Vinci. Leider hat sie die kalten Themperaturen im Jänner nicht überlebt. Vielleicht hat mein Mann sie auch zu stark gestutzt, auf jeden Fall hat sie dieses Jahr nicht mehr ausgetriebe. Leider.
    lg. Sylvie

    AntwortenLöschen
  2. Oh, ich liebe die Abraham Darby von Austin. Ich habe auch einige Austin-Rosen in meinem Garten. Leider haben dieses Jahr einige nicht überlebt bzw. sie sind so erfroren, dass ich sie bis zum Erdboden abschneiden musste. Inzwischen treiben sie wieder. Aber bis sie so weit sind, wie sie mal waren, das wird wohl 2-3 Jahre dauern. Am schlimmsten hat es meine Kletterrose erwischt. Die war schon 4 m hoch, nun ist sie gerade mal 30 cm, ich bin total gefrustet.
    LG Christina

    AntwortenLöschen
  3. Abraham Darby steht auch noch auf meinem Rosenwunschzettel...
    aber ich hab ja vor lauter Rosen keinen Platz mehr für Neue...

    AntwortenLöschen