Blogbild

Blogbild

Dienstag, 31. Januar 2012

Resteverwertung

In den letzten Tagen habe ich endlich mal wieder meine Siedeküche auf und umgeräumt.
Da hatten sich ganz ordentlich Seifenreste angesammelt,
die ich ohne einen rechten Plan zu haben ersteinmal kleingeschnibbelt habe.


 Das sind die Abhobelreste von Enchanted Garden


Schön kleingeschnibbelt...




und in rosa Leim versenkt.
Eigentlich sollte sie ein hübsches Topping bekommen, es war aber leider
noch nicht fest genug und ist eingesunken. Die verzweifelten Marmorierversuche 
sind dann auch nicht mehr  wirklich gelungen.
Aber sie gefällt mir auch so ganz gut.

Ein Kleidchen hat sie noch nicht. Ich war aber am Sonntag mit 
Frau Seifenzwerg in Frankfurt auf der Paperworld 
und habe quasi auf Knieen einige wunderhübsche Muster
von Papieren und Schächtelchen erbettelt. Bin mal sehr gespannt
ob sie auch wirklich ankommen. 

Eigentlich sollte ich ja gerade an meinem Schreibtisch sitzen.
Da aber die Zugangsstrasse zur Autobahn wg. Unfall und Glatteis
gesperrt war, bin ich 45 Minuten in einer Blechlawine genau 4 von 25km
vorwärtsgerutscht. Nee, das geht ja garnicht! 
Also kehrt marsch und ab nach Hause in meine geliebte Seideküche!


Seid lieb gegrüßt

Eure Luna

Samstag, 28. Januar 2012

Und sie hat es doch wieder getan

dabei war ich mir fast sicher, dass sie dieses Mal nicht gegeelt hat.

Vanilla Cream die 3.


Ich habe sie vor 2 Tagen gesiedet.
Alles verlief wunderbar, ich habe sie sofort über Nacht 
in`s Gefrierfach gepackt und noch einen Extratag im Kühlschrank gelassen.
Aber gut, dann muss sie eben so sein!
Sie gefällt mir inzwischen ausgesprochen gut.
Nach dem sie nun in dreifacher Ausführung im Regal liegt
musste ich sie gestern nach knapp 4 Wochen  einfach anwaschen.
Ich bin begeistert!

Sie hat einen so unglaublich cremigen und feinen Schaum..
das bleibt bestimmt meine ganz persönliche Lieblingsseife!
Und morgen darf sie schon mit in die Dusche.

Was tut man mit 400g Avocadobutter die in 4 Wochen abläuft?
Natürlich verseifen!
Ich habe daraus zusammen mit Babassu und einem Rest Aloebutter
eine Grundseife für Duschbutter gemacht.


Ich wünsche Euch allen ein schönes Wochenende

Seid lieb gegrüßt

Eure Luna


Mittwoch, 25. Januar 2012

Wenn nur diese Spülerei nicht immer wäre...

ach, das wäre schön!
Aber eine Spülmaschine passt leider nicht mehr in meine Siedeküche.

Und jedes Mal alles durchs ganze Haus zu tragen ist auch nicht die Lösung.
Das war leider nur ein Teil der heutigen Spülorgie.
Dafür gibt es jetzt eine extrafeine Bodycream


Ich wollte das Arganöl das meine Eltern aus Marokko
mitbrachten endlich verarbeiten.
In Kombination mit Sheabutter, Mangobutter, Kakaobutter,
Nachtkerzenöl, Wildrosenöl und AloeVera
sollte es ein richtiges Pflegeschätzchen sein!
Da ist nix mehr mit trockener, rauher Haut...
Babypopo ist angesagt ;-)


Hier schlummert friedlich Vanilla Cream die 3.


Heißt es nicht so schön, dass alle Guten Dinge 3 sind?
Na dann sollte sie dieses Mal nicht wieder gegeelt haben.
Das icht echt wieder eine Geduldsprobe!

Ich geh dann mal Abtrocknen...

Seid lieb gegrüßt
Eure Luna

Sonntag, 22. Januar 2012

Violet Symphony

Die 10. Soap in a Tin ist in der Dose!
Nö, nö, nix war´s! Es ist doch erst die 9. jetzt habe ich wirklich
x-mal nachgezählt und die fehlende gesucht.
Vor einigen Wochen habe ich versucht Lemmon Verbena in eine 
Form zu bekommen, das PÖ hat aber zu schnell angedickt und somit habe
ich es ganz schnell gelassen. Da die Banderole schon fertig war, 
bin ich aber sowas von durcheinander gekommen ;-) 

Während ich diesen Post schreibe, höre ich
Forever Love - Yoshiki Violet UK Symphonic Concert.
Ich finde es so wunderschön, dass ich es Euch nicht vorenthalten möchte

 
 Es passt so wunderbar zu

Symphony


 Sie durfte auch schon kurz in ihrer neuen Behausung probeliegen.


Eigentlich wollte ich es ja bei 10 Dosen belassen,
aber eine vorerst letzte ist noch in Planung.
Die Dose steht schon fertig bereit,
ich verrrate nur so viel..es wird mystisch.
Jetzt hoffe ich sehr, dass die Formen schnell eintreffen!

Bis bald

Eure Luna

Donnerstag, 19. Januar 2012

Cherry Blossom

Da lag nun gefühlte Ewigkeiten diese Form aus der eigentlich eine
feine Frangipani Soap in a Tin werden sollte...
aber leider sollte es ja nicht sein!
Ich habe Düfte geschnüffelt und hin und her überlegt...
rosa musste sie sein, das war ganz klar!

Bei diesem Schietwetter wünscht man sich ja nur dass der Frühling bald Einzug hält.
Und zum Frühling gehören einfach Kirschblüten.

Die schönsten habe ich hier für Euch gefunden:


Cherry Blossom 


gebettet auf Kunstefeu...ihr mögt mir verzeihen, aber bei diesem Sturm
hebt`s mich im Garten sicher direkt aus den Schläppchen ;-) 


 Aus unverständlichen Gründen verfälscht mein Foto nur die Farben
der Seifen, eigentlich ist es ein schönes zartes rosa, passend zur Banderole.

Dann habe ich noch einige neue Düfte getestet,
so vieles ist in Vorbereitung..so viele Ideen wollen umgesetzt werden!

 
Getestet habe ich unter Anderem  die neuen PÖ´s von Gracefruit 
links Floral Woods und rechts Wildwood.
Beide haben mich noch nicht so ganz überzeugt, der Duft ist bei beiden
zwar sehr fein und lecker aber nicht sehr intensiv. 
Mal schauen wie sie sich entwickeln.

Bis bald 
Eure Luna


Dienstag, 10. Januar 2012

My Lovely

Kennt ihr diesen alten Schinken noch?

 

Erst kürzlich bin ich darübergestolpert
und hab mich inspirieren lassen...


My Lovely


Das 3. Pflegeschätzchen..zart nach Blüten mit einem Hauch Frucht duftend


Einer feinen Silberader und mit meinem Lieblingsknopf bestempelt.


Natürlich liegt ihr Kleidchen auch schon bereit...

Das war das letzte Seifchen für diese Woche,
denn morgen heißt es Koffer packen und am Donnerstag geht`s
endlich für ein paar Tage in den Schnee!

Seid bis dahin ganz lieb gegrüßt

Eure Luna


 
 

Montag, 9. Januar 2012

Beinahe hätte es geklappt...

Vanilla Cream die 2.
Es kann ja wohl nicht sein, dass ich kein feines Vanilleseifchen habe
das nicht nach Weihnachten ausschaut.
Dieses Mal war die Türe zu und das Telefon hab ich draußen gelassen!

Das Topping hat mir schon richtig gut gefallen



Ich habe sie sofort in den Kühlschrank gestellt und stündlich
nachgefühlt ob sie warm wird.


Der Block sah wirklich vielversprechend aus...
das Topping hat beim Ausformen leider ein paar Dellen abbekommen.
Das sieht man geschnitten aber fast nicht.


Aber o weh...des Nacht´s hat sie still und heimlich gegeelt.


Glücklicherweise ist aber nur ein ganz zarter Kreis zu sehen,
den ich sogar ganz hübsch finde.


Ihr neues Kleidchen liegt auch schon bereit!

Jetzt muss ich schnell in meine Siedeküche nach dem nächsten
Schätzchen schauen...wenn ich doch nur geduldiger wäre ;-) 


Seid lieb gegrüßt

Eure Luna
 

 


 

Sonntag, 8. Januar 2012

Kennst du das Land, wo die Zitronen blühn?

Kennst du das Land, wo die Zitronen blühn,
Im dunklen Laub die Goldorangen blühn,
Ein sanfter Wind vom blauen Himmel weht,
Die Myrte still und hoch der Lorbeer steht?
Kennst Du es wohl? Dahin!
Dahin möcht ich mit dir,
O mein Geliebter ziehn!
Johann Wolfgang von Goethe


Lemon Verbena
Ein Pflegeschätzchen mit viel Reiskeimöl, Olivenöl und Kakaobutter.
Schlicht und einfach mit wunderbarem Duft nach frischen Zitronen.



Euch allen einen sonnigen Gruß an diesem grauen Sonntag!

Eure Luna 

 

Dienstag, 3. Januar 2012

Ja is denn scho wieder Weihnachten?

Tja, bei mir schon..oder zumindest bei meiner Neujahrsseife ;-)

Vanilla Cream sollte sie heissen...eine feine, schlichte Sahneseife sollte es werden.
Bevor ich sie in den Kühlschrank gestellt habe, habe ich mich kurz wegrufen lassen.
Innerhalb kürzester Zeit hat sie schon gegelt. 
Nun ist sie bis auf den Anschnitt bääää - braun.


 Um sie wenigstens ein wenig ansehnlich zu bekommen,
habe ich halb Fort Knox draufgepinselt und ihr einen güldenen Stempel verpasst.

Das ist die mit Abstand unschönste Seife die ich jemals gesiedet habe,
aber riechen...riechen tut sie wunderfein!
Nun gibts an Ostern eben eine Weihnachtsseife :-)

Seid lieb gegrüßt
Eure Luna

Sonntag, 1. Januar 2012

Mit weißen Rosen..

beginnt das neue Jahr!


White Rose...die neueste Soap in a Tin

Leider schafft es mein Foto nicht die Farben originalgetreu wiederzugeben,
Die Hintergrundfarbe der Banderole ist in Natura identisch mit der Seife.

Lange hat´s gedauert bis ich ein eigentlich zickiges Rosen PÖ
völlig problemlos in Einzelformen gießen konnte. 

 Die Bilder meiner Neujahrsseife müssen noch warten...
leider hat sie gegelt und wurde dadurch farblich einfach nur bäääää!
Jetzt versuche ich sie mit ganz viel Gold und einem hübschen Stempel
doch noch irgendwie aufzuhübschen.

Seid an diesem ersten Tag im neuen Jahr
ganz lieb gegrüßt
Eure Luna