Blogbild

Blogbild

Samstag, 19. Januar 2013

Neues von der Beautyfront

Habt nochmals ganz lieben Dank zu Euren Änderungsvorschlägen für die Body-Creams.
Einiges davon habe ich schon umgesetzt. 
Auch sind schon Rückmeldugen zur Shower Cream eingetroffen....supi! Die wird toll :-)
Ach ich freue mich schon so auf den Sommer, wenn alles soweit fertig ist.

Bei einem Verwöhnprogramm dürfen Masken natürlich nicht fehlen.
Sehr wirkungsvoll sind Tonerdemasken mit Fruchtpulver.
Durch die Enzyme der Fruchtsäuren wird die Haut ganz sanft gepeelt,
sie spenden Freuchtigkeit, vitalisieren und machen eine streichelzarte Haut.
Das schöne daran ist, dass es für jedes Häutchen die passende Frucht und Tonerde gibt.


Da mich gerade ein ganz obergemeiner Grippevirus lahmgelegt hat,
sah meine Haut demenstprechend fahl und müde aus.
Die beste Zeit also um mich durch die verschiedenen Sorten zu testen.

Mein Favorit ist im Moment Himbeere mit rosa Tonerde.
Die rosa Tonerde ist prima für empfindliche Haut und  Himbeeren reich an Vitamin A, 
Vitamin C, Kalium, Eisen, Phosphor und Kalzium. Die haben stimulierende Eigenschaften,
 und beruhigen die gerötete, unruhige Haut.

Eigentlich wollte ich Euch auf dem Bild demonstrieren wie fest sie wird
aber die schöne Farbe und Konsistenz kommen auf dem Bild nicht raus.

 
Ich musste so lachen als ich das Bild angeschaut habe...doofer geht nimmer!
Der Versuch dabei zu lächeln hat nur jede Menge Falten um meinen Mund gezaubert.
Alien lässt grüßen! Seht Ihr auch so bescheuert mit einer Maske aus??
Na egal, meine Haut ist jetzt rosig und streichelzart wie ein Babypopo.

Einen ersten Entwurf für die Verpackung gibt es auch schon.


Ich möchte meine Leser gerne an diesem wunderbaren Stöffchen teilhaben lassen.
Wenn Ihr gerne eine Maske testen möchtet, schreibt mir einen Kommentar.
Ich verlose nächste Woche ein Muster passend zur Haut der Gewinnerin

Nun wünsche ich Euch ein schönes Wochennede.

Seid lieb gegrüßt

Eure Luna.

Kommentare:

  1. Ich habe schon ganz häufig darüber nachgedacht endlich mal eine Gesichtsmaske selbst zumachen.

    Deine Kreation sieht toll aus!
    Das würde ich natürlich zu gerne mal ausprobieren.

    LG

    AntwortenLöschen
  2. liebe Luna,

    Du bist mindestens genauso entzückend wie Dein Blog - Du siehst sogar mit Himbeermaske ganz lieb aus !
    *knuddel*

    Ich kann gar nicht glauben, dass hier noch kein Kommentar steht, denn jaaa, klar würde ich eine Deiner Masken liebend gerne testen!

    Und, kann es sein, dass Du den hinterhältigen Virus Richtung Wien geschickt hast; oh, was ich heute mit Niesen und Halsschmerzen munter geworden bin ...
    :-((

    einen ganz lieben Gruß,
    Moni

    (danke übrigens auch für den Tipp mit Blogdrucker !!!

    AntwortenLöschen
  3. Himbeere und Erdbeere sind auch meine Favoriten :)

    schickes Foto ... !!!

    Liebe Grüße, Kristin

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Luna, das hört sich phantastisch fruchtig an...ich würde die Maske gerne probieren, wäre aber auch dankbar, wenn Du uns/mir mitteilen würdest, wann man diese Masken in Deinem Shop erwerben kann. Das hört sich nämlich genau nach dem an, was ich grade brauche und würd sie gerne bestellen :-)
    Ganz liebe Grüße
    Silvia

    AntwortenLöschen
  5. Ui, das hört sich ja echt toll an... so tolle Fruchtpülverchen :)
    Da würde ich mich auch gerne mal zum Test bewerben ;D und dein Etikett
    finde ich auch total hübsch - ich stehe auf Schnörkelhintergründe :)

    LG Anna

    AntwortenLöschen
  6. ja supi. finde ich ganz toll, dass du das bild eingestellt hast. also ich wäre nicht so mutig. du siehst aber auch so was von knuffelig aus. na klar, würde gerne eine maske testen. weiterhin gute besserung und liebe grüsse
    gabriele

    AntwortenLöschen
  7. Ich hatte gerade darüber nachgedacht, ob ich meine Rügener Heilkreide mit Fruchtpulver "pimpen" könnte. Da ich aber derartiges nicht habe, würde ich natürlich gerne deine Maske testen.
    Liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
  8. Hallo,

    na das lass ich mir nicht zwei mal sagen ;O) Eine Gesichtsmaske hatte ich noch nie und auf Erdbeerduft stehe ich total.

    Der Deckel von den Masken ist übrigens vom Design her super, gut leserlich, durch den weissen Hintergrund, gut gelöst!

    Nur einen Kommentar kann ich mir nicht verkneifen. Ich finde es immer total schade, wenn alles eine englische Bezeichnung bekommt, und das ist mittlerweile jedes 2. Produkt, wo wir hier doch in Deutschland leben. Ich weiss natürlich nicht, ob Du deine Produkte auch im Ausland vertreibst, dann wär´s logisch.

    Warum darf eine Gesichtsmaske nicht auch so heissen o. verkauft die sich auf englisch besser ;O))) Soll keine Kritik an Dir sein und ist meine persönliche Ansicht!

    LG Sarah

    AntwortenLöschen
  9. Dein Blog ist ja mal was ganz anderes, das finde ich cool. Ich würde mich freuen, wenn du an meiner Blogvorstellung mitmachst
    http://penelopespresents.blogspot.de/2013/01/blogvorstellung-0113.html
    Liebe Grüße, Penelope

    AntwortenLöschen
  10. Und zack, ich bin im Lostopf gelandet. Leider habe ich einen Tennisarm, sonst würde ich auch noch ein wenig drängeln und puffen:-)))
    Tolles Etikett!
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  11. Diese Masken sind toll! Gut vor allem finde ich, dass man das Pulver nach Lust, Laune und Bedarf mit verschiedenen Flüssigkeiten direkt vor Anwendung anrühren kann.
    Du siehst aber mit der Maske gar nicht so furchterregend aus wie ich. Als mein Kleiner noch Baby war, habe ich ihn schon mal durch mein Erscheinen mit der Maske zum Weinen gebracht.
    Ich hüpfe auch gerne in den Lostopf, denn ich finde es spannend, die Produkte von den anderen zu testen.
    Dein Etikett finde ich auch schön, schlicht und zum Produkt passend. Ich gebe auch gerne einem oder dem anderen Seifchen oder Badetörtchen einen englischen Namen. Manches klingt einfach angenehmer für das Ohr auf Englisch.

    Liebe Grüße uns einen schönen Sonntag
    Valentina

    AntwortenLöschen
  12. Sehr schönes Design!<3 Die Masken hören sich echt gut an...also ich würde gerne bei deiner Verlosung mitmachen!:)
    Ach und das Bild von dir ist cool^îch seh auch immer wie so ein frosch mit ner Maske drauf aus hahahahaLiebst Leo
    http://loenis.blogspot.de/ ... würde mich über einen Besuch von dir freuen!<3

    AntwortenLöschen
  13. Huhu, hab mal deine 3 letzten Post gelesen (...komm irgendwie zu gar nix mehr) und danke für die Erinnerung ans Blogbuch! Hatte das schon mal vor einem Jahr irgendwo gesehen und wieder vergessen, obwohls ne echt tolle Idee ist. Masken hab ich noch nicht selbst gebaut, aber du siehst mit deiner noch echt hübsch aus ;o) Ich würde mich da echt niemandem zumuten und die Klassiker in Grün mit Gurke drauf sind ja echt zum wegrennen... Himbeere hört sich jedenfalls sehr lecker an. Liebe Grüße, Anke

    AntwortenLöschen
  14. sehr toller blog!!

    www.anrious.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  15. Ui, ich finde deine Idee toll. =) Da würde ich doch auch gerne mal was von testen. =) Liebe Grüße

    http://iamjulchen.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  16. Ui *_* Ich liebe Tonerdemasken.
    Würde auch gern eine testen.

    AntwortenLöschen
  17. Ich hab im Moment so trockene Haut, da würde eine Maske sicher gut tun :) Somit melde ich mich auch mal als Testerin ^^

    PS: Ich liebe deine Verpackungen <3

    AntwortenLöschen
  18. Das hört sich toll an! Nur wenn ich Fruchtsäure höre, habe ich immer Schiss, das es aufgrund der doch leichten "Schälwirkung" zu Unreinheiten kommen kann...

    Liebe Grüße auf deinem tollen Blog, weiter so ^.^

    AntwortenLöschen
  19. Super, eine Maske!
    Das Foto ist ...süß! Besser wäre noch eine grüne Maske! Lach!
    Lieb grüßt
    Gine

    AntwortenLöschen
  20. Tolle Themen & wundervoller Blog :)
    Ich hoffe man hört mehr davon hihi

    Liebe Grüße Nadia ♥

    http://fashiontrends-nadia.blogspot.de/

    AntwortenLöschen