Blogbild

Blogbild

Mittwoch, 10. April 2013

Habt Ihr es auch bemerkt?

Morgens werden wir mit Vögleingezwitscher geweckt,
es ist nicht mehr so eiseskalt
und alle Pflanzen tragen Knospen.
Der Frühling ist da!
Na gut, wir haben zwar nur 13 Grad, Wind und zwischendurch Regen,
aber die Sonnenstrahlen wärmen schon ungemein.

Zeit den Garten endlich auf Vordermann zu bringen
und natürlich ist es auch Zeit für eine feine Gärtnerseife...



Wunderbar pflegend mit viel
grünem Avokadoöl 
und Olivenöl.
Mit leichtem Peeling-Effekt
durch Mandelkern -
Olivenstein Granulat.
Sie riecht unglaublich frisch
und lecker nach Cucumber.

Ich könnte mich reinlegen!





Ihr fragt Euch sicher, ob ich plötzlich nähen kann?


Nöö, ich habe die ganz wunderhübschen Beutelchen getauscht mit Lotti Cravotti
Nochmals ganz herzlichen Dank, liebe Yvonne!
Aber irgendwann, wenn zigtausend andere Projekte die in meinem Kopf
herumschwirren umgesetzt sind, versuche ich es sicher auch einmal. 

Lasst Euch die Sonne auf den Pelz brennen
und genießt den Frühling!
Ich geh schon mal den Liegestuhl schrubben ;-)

Eure Luna

Kommentare:

  1. Oh, das klingt toll....die steht auch ganz oben auf meiner Wunschliste, aber ich bon schon soooo aufgeregt auf die Maske!!!! LG Silvia

    AntwortenLöschen
  2. eine hübsche seife.das grün wirkt so richtig knackig. schade, dass ich sie nicht riechen kann, weil ich diesen duft noch nicht kenne.
    liebe grüsse
    gabriele

    AntwortenLöschen
  3. Frühlung, Frühling, ja Du bist's. Dich hab ich vernommen und Luna und alle anderen auch! Und dazu dieses hübsche Gärtnerseifchen. Da fehlt nichts mehr.
    Viele Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  4. Mit PÖ Cucumber habe ich noch nie gesiedet, kann mich aber erinnern, dass ich mal einen Seifenschneemann mit diesem Duft bekommen habe. Da muss ich jetzt gleich mal dran schnuppern. Deine Seife sieht wieder einmal sehr schön aus, besonders gut gefällt mir aber auch die Verpackungen aus :-)

    LG
    Eva

    AntwortenLöschen