Blogbild

Blogbild

Montag, 13. Mai 2013

Hab Sonne im Herzen..

dann macht Dir auch der Regen nichts aus!
... oder so ähnlich ;-)

Und dabei fing alles so schön an.
Aufbau bei strahlendem Sonnenschein,
sehr nette Standnachbarn, ein prima Plätzchen mit der Sonne im Rücken.
Es schaut zwar schön aus wenn die Sonne auf die Auslagen scheint,
aber meine Seifchen mögen das gar nicht so gerne.







Mein kleines Häuschen
fein herausgeputzt.









Das Gärtnerseifchen war der absolute Renner,
zumindest so lange bis der Regen kam.

Am Vatertag wurden bei 18 Grad und schönem Wetter rund
10000 Beucher gezählt, es war einfach nur gigantisch.
Freitag und Samstag hatten wir mal Sonne, mal Regen.
Es waren aber trotzdem schöne Tage, da ich mir für Gepräche mehr Zeit nehmen konnte.
Ich hatte viel lieben Besuch von Stammkunden, meiner Familie
und lieben Freunden die ich lange nicht gesehen habe.
Über das Besüchle vom "feinen Seifchen" Heike habe ich mich ganz besonders gefreut.
Nochmals lieben Dank für Euren Besuch und die wunderfeinen Mitbringsel. 

Dann kam der Sonntag...
7 Grad, Regen, Hagel und alles was man sich nicht wirklich wünscht.
Zwischendrin hat sich mal kurz die Sonne blicken lassen,
aber es waren nur noch Matschepampe und große Pfützen auf dem Gelände.
Ich habe trotz Daunenjacke und Wollpulli den ganzen Tag gebibbert.
Aber das gehört eben auch dazu.


Noch ein letzter Blick aus meinem Häuschen...
trotzdem waren es schöne Tage und ich komme ganz sicher wieder.

Gleich geht´s an´s Kisten auspacken und neu sortieren.
Dazu war ich gestern Abend einfach viel zu müde.
 Dann ist erst einmal Markt-Pause bis Ende August,
die habe ich auch dringend nötig.

Habt Sonne im Herzen und seid lieb gegrüßt

Eure Luna



Kommentare:

  1. Hi!

    Dein Stand sieht wieder wunderschön aus... Schade, dass das Wetter nicht so ganz mitgespielt hat!

    lg,
    Grenadine/Katrin

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ja ein tolles Seifenhäuschen - sehr hübsch!
    Und das Wetter? Naja, das sind wohl die Eisheiligen...
    LG

    AntwortenLöschen
  3. Wow das ist ja ein hammerschönes, geniales Markthäuschen. Ein solches hätte ich auch mal gerne...;-)
    Liebe Gruess, Therese

    AntwortenLöschen
  4. einfach toll!!!! dagegen komme ich mir mit meinem zelt wie eine verarmte seifenfrau vor... hihihi. gehört das häuschen dir? das sieht wie ein "seifen-knusperhäuschen" aus.
    liebe grüsse
    gabriele

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das wäre fein...obwohl, wenn ich das alleine aufbauen müsste, hätte ich sicher keine große Freude.
      Der Veranstalter die Weihnachtsmarkt-Buden bei Bedarf gestellt. Es war eine
      sehr gute Entscheidung eines zu nehmen, so blieb wenigstens alles trocken.

      Löschen
  5. Hübsche Sachen total schick in Szene gesetzt - lg Kristin

    AntwortenLöschen
  6. Der Stand ist ein echer Hingucker, deine Sachen sowieso :)! Schade, dass der Sonntag dann so verregnet war :(.

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Luna, wirklich wunderschön das Häuschen und die Ware. Schade mit dem Regen, aber hauptsache du hattest Spaß und deine Schätze sind trocken geblieben. LG Christina

    AntwortenLöschen
  8. Ich hab' auch Markt-Schietwetter hinter mir ... Das gehört halt dazu.. Wunderschön Dein Stand in dieser Hütte und die Ware sowieso.
    GLG

    AntwortenLöschen
  9. Wow, dein Häuschen sind wunderschön aus, und deine Sachen auch sowieso:))

    LG Nuria

    AntwortenLöschen
  10. Habt lieben Dank für Eure netten Kommentare.
    Inzwischen ist alles wieder an seinen Platz geräumt und ich kann mich entspannt zurücklehnen :-)

    AntwortenLöschen