Blogbild

Blogbild

Samstag, 27. April 2013

Only for girls!


Eigentlich sollte ich heute ja einige Chargen Seife nachsieden.
Aber durch Zufall sind mir kürzlich soooo zauberhafte 
Muffin Verpackungen zu einem annehmbaren Preis 
in die Hände gefallen,
dass ich einfach nicht anders konnte...


ich musste sie einfach befüllen :-)




Genau richtig zum 
Muttertag:

pflegende Bade-Muffins
mit viel Kakaobutter,
Sheabutter und
Buttermilchpulver.







Duftet herrlich fruchtig, frisch nach tropischen Früchten.


Ist dieses romantische Häuschen nicht zuckersüß?






Mit Blümchen
und rosa Zuckerperlen...










diese duften ganz wunderfein nach reifen Pfirsichen.





Dann gibt es auch noch
die etwas einfachere
Variante im Becherchen...

  mit lecker Erdbeerchen.

Und da es heute regnet und kalt ist,
gibt´s später Resteverwerung in der Badewanne ;-)

habt einen schönen Sonntag 
und seid ganz lieb gegrüßt

Eure Luna






Sonntag, 21. April 2013

Juhu, die Masken sind fertig.

Ich freue mich gerade so unheimlich...
keine Sicherheitsbewertung hatte ich so sehnsüchtig erwartet
und keine war bisher in dieser Blitzgeschwindigkeit fertig!

http://www.delicious-soaps.de/gesichtspflege/gesichtsmasken/index.php

Da ich schon fleißig vorgearbeitet habe, sind sie auch direkt in den Shop eingezogen.

Seifchen sind eine ganz feine Sache,
aber meine große Leidenschaft waren schon immer die Pflegeprodukte.
Aber eins nach dem anderen...

http://www.delicious-soaps.de/gesichtspflege/gesichtsmasken/face-mask-apricot.php

Apricot:  für trockene und empfindliche Haut. 
Beruhigt und spendet Feuchtigkeit.
http://www.delicious-soaps.de/gesichtspflege/gesichtsmasken/face-mask-banana.php 
 
Gerade mein  absoluter Favorit und mindestens 2x pro Woche im Einsatz ist Banana: 
für trockene, feuchtigkeitsarme Haut. Bindet Feuchtigkeit und vitalisiert.
http://www.delicious-soaps.de/gesichtspflege/gesichtsmasken/face-mask-pineapple.php

Pineapple: die nehme ich 
für den " Großputz"
wenn´s porentief rein 
sein soll ;-)
Für fette Haut und Mischhaut. Klärend und reinigend, auch bei Hautunreinheiten. 

http://www.delicious-soaps.de/gesichtspflege/gesichtsmasken/face-mask-raspberry.php 

Und die feine Himbeere:   
Für normale und empfindliche Haut. Ausgleichend und beruhigend.

Ach, ich mag sie eigentlich alle!
2 haben es noch nicht  zum Shooting geschafft.
Das hole ich aber gaaanz schnell nach.

Noch ist die Rubrik Gesichtspflege recht verwaist,
aber nicht mehr lange - Ihr dürft gespannt sein.

Nun fülle ich hüpfend und pfeifend die Reinigungsmilch ab ;-)

Seid lieb gegrüßt

Eure Luna


 

Donnerstag, 18. April 2013

Bei mir schneit es Blüten

Ich liebe unseren uralten weißen Magnolienbaum.

Seit einer guten Woche steht er in voller Blüte stolz in unserm Garten.


Jedes Jahr wächst er nur kaum sichtbar wenige Zentimeter.
Er blüht leider nur kurz, aber es ist wunderschön zuzuschauen wenn
der Wind die Blüten weiter trägt.

Unser Garten hat durch den langen Winter sehr gelitten.
Viele Sträucher und Rosen sind erfroren oder mussten wegen
 Krankheiten ersetzt werden.




Noch schaut alles recht
kahl aus, aber in wenigen
Wochen ist von den Häusern
im Hintergrund nichts
mehr zu sehen. 
Und in ein bis zwei Jahren
ist auch diese Ecke wieder
zugewachsen.









Auch meine geliebten Abraham Darby Rosen sind der Hacke
zum Opfer gefallen. Da war ich echt traurig, der Duft war betörend fein.
Ich weiß noch nicht genau was ich hier pflanzen werde.
Vielleicht stelle ich auch nur schöne große Töpfe mit neuen Duftrosen auf
und nehme sie im Winter zum Schutz hinein.


In dieser Ecke blüht bald der Flieder.
Und im Sommer wird die alte Bank eingerahmt von 
rosa Rosen und  pinkfarbenen Hibiscus.
Eigentlich ist sie ja echt hässlich, aber irgendwie mag ich sie auch. 
Sie stand im Garten als wir das Haus vor vielen Jahren gekauft haben.
Wenn ich mir vorstelle, wie unsere Vorbesitzer die aus Altersgründen das Haus 
verkauft haben, hier glücklich zusammen in der
Abendsonne saßen,  mag  ich sie einfach nicht austauschen. 

Die großen Topfpflanzen bleiben aber noch ein Weilchen in ihrem Winterquartier,
ich traue dem Frieden noch nicht so recht.
Ich bin so froh, dass die gröbsten Gartenarbeiten erledigt sind.
Nun muss sich nur noch der Rasen erholen, Tontöpfe mit Einjährigen auf die Terrasse
und der Grill geschrubbt werden...dann könnte es 
von mir aus übergangslos Sommer werden ;-)

Seid mit diesen Gartenimpressionen lieb gegrüßt

Eure Luna

Mittwoch, 10. April 2013

Habt Ihr es auch bemerkt?

Morgens werden wir mit Vögleingezwitscher geweckt,
es ist nicht mehr so eiseskalt
und alle Pflanzen tragen Knospen.
Der Frühling ist da!
Na gut, wir haben zwar nur 13 Grad, Wind und zwischendurch Regen,
aber die Sonnenstrahlen wärmen schon ungemein.

Zeit den Garten endlich auf Vordermann zu bringen
und natürlich ist es auch Zeit für eine feine Gärtnerseife...



Wunderbar pflegend mit viel
grünem Avokadoöl 
und Olivenöl.
Mit leichtem Peeling-Effekt
durch Mandelkern -
Olivenstein Granulat.
Sie riecht unglaublich frisch
und lecker nach Cucumber.

Ich könnte mich reinlegen!





Ihr fragt Euch sicher, ob ich plötzlich nähen kann?


Nöö, ich habe die ganz wunderhübschen Beutelchen getauscht mit Lotti Cravotti
Nochmals ganz herzlichen Dank, liebe Yvonne!
Aber irgendwann, wenn zigtausend andere Projekte die in meinem Kopf
herumschwirren umgesetzt sind, versuche ich es sicher auch einmal. 

Lasst Euch die Sonne auf den Pelz brennen
und genießt den Frühling!
Ich geh schon mal den Liegestuhl schrubben ;-)

Eure Luna

Dienstag, 2. April 2013

Spitzenmäßig

Ich glaube ich habe mir noch bei keinen Seifchen so viele Gedanken
gemacht wie bei diesen hier.
Die Idee kam durch die Spitze die ich zufällig gefunden hatte. 
Einfach und doch edel sollten sie sein,
die Farbe sichtbar und doch sollten sie ihren Duft verströmen können.

http://www.delicious-soaps.de/seifen/feine-seifen/index.php

Und hier liegen nun die ersten...fein und sooo zart.
Ich habe sie in weißes Seidenpapier gepackt und dann die Spitze drumherum gelegt.

Natürlich dürft ihr sie auch nackig sehen ;-)
Beim Entgraten habe ich mir ganz besonders viel Mühe gegeben,
Sie sollten nicht nur angenehm in der Hand liegen, 
sondern auch einen schönen Rahmen bekommen.







Die zarte Rose
für Romantikerinnen.










Klassischer Lavendel für Naturliebhaber.



Und zu guter Letzt..

spritzig und frisch,
eine Mischung aus Cherry Blossom
und Grapefruit Time.









Also wenn sich der Frühling jetzt noch ziert, weiß ich auch nicht was man noch tun könnte.

Habt eine schöne Restwoche


Eure Luna