Blogbild

Blogbild

Freitag, 24. Mai 2013

Apropos lila...

da war doch noch etwas...die hätte ich ja fast vergessen.
Ich habe nämlich noch viel mehr lila Blüten.



Lavendel und Rosen harmonieren ja ganz prima miteinander,
also lagen Rosen-Cupcakes mit Lavendelduft doch nahe.


Cupcakes mit Rosenduft gibt es natürlich auch.


Nächste Woche dürfen sie aus ihrer Trockenkiste in die Becherchen hüpfen
und dann geht´s ab in die Verkaufsregale um liebe Kunden zu erfreuen.


Irgendwie war ich bei dieser Charge mit der Menge der Whipped etwas verpeilt.
So sind noch ganz ungeplant frühlingsfrische Give-aways entstanden.
Die kann ich eigentlich immer gut gebrauchen.

Ansonsten gibt es nur Regen, Sturm und dicke Pullis...

da bleibt uns leider nur die Möglichkeit in den Süden zu flüchten,
oder weiterhin vom Sommer zu träumen.
Ach, wenn sich dieser Traum doch bald erfüllen würde!

Seid ganz lieb gegrüßt 

Eure Luna


Samstag, 18. Mai 2013

Lila...

Unser Garten ist erwacht!
Blüten, wohin ich auch schaue...



Der Flieder ist in diesem Jahr ganz besonders schön.





Den gibt es aber 
auch in weiß.
Schade, dass sich
die Sträuße in der
Vase nicht lange halten.
Da warte ich lieber
auf die Rosen.






Gregory und Anthony beäugen argwöhnisch mein Treiben..





Ich überlasse den Läusen und Pilzen
doch nicht kampflos meinen schönen
Garten! Chemie hin oder her...
da bin ich gnadenlos!









Es gibt aber noch viel mehr lila:


Vor Lucky´s Villa..
 

Vor der alten Bank...


Vor unserem Wintergarten..
Es stehen dort 4 wunderschöne Rhododendren,
sie brauchen aber noch ein paar Tage bis sie in voller Blüte stehen.

  

Der kleine Elf wartet auch schon auf die Rosenblüten.


Nicht dass Ihr denkt ich hätte einen Lilatick..
nee, natürlich ist es in mach einer Ecke schön bunt.

Mit diesem kleinen Einblick in mein Gartenreich
wünsche ich Euch wunderschöne Pfingsttage.

Seid lieb gegrüßt

Eure Luna

Montag, 13. Mai 2013

Hab Sonne im Herzen..

dann macht Dir auch der Regen nichts aus!
... oder so ähnlich ;-)

Und dabei fing alles so schön an.
Aufbau bei strahlendem Sonnenschein,
sehr nette Standnachbarn, ein prima Plätzchen mit der Sonne im Rücken.
Es schaut zwar schön aus wenn die Sonne auf die Auslagen scheint,
aber meine Seifchen mögen das gar nicht so gerne.







Mein kleines Häuschen
fein herausgeputzt.









Das Gärtnerseifchen war der absolute Renner,
zumindest so lange bis der Regen kam.

Am Vatertag wurden bei 18 Grad und schönem Wetter rund
10000 Beucher gezählt, es war einfach nur gigantisch.
Freitag und Samstag hatten wir mal Sonne, mal Regen.
Es waren aber trotzdem schöne Tage, da ich mir für Gepräche mehr Zeit nehmen konnte.
Ich hatte viel lieben Besuch von Stammkunden, meiner Familie
und lieben Freunden die ich lange nicht gesehen habe.
Über das Besüchle vom "feinen Seifchen" Heike habe ich mich ganz besonders gefreut.
Nochmals lieben Dank für Euren Besuch und die wunderfeinen Mitbringsel. 

Dann kam der Sonntag...
7 Grad, Regen, Hagel und alles was man sich nicht wirklich wünscht.
Zwischendrin hat sich mal kurz die Sonne blicken lassen,
aber es waren nur noch Matschepampe und große Pfützen auf dem Gelände.
Ich habe trotz Daunenjacke und Wollpulli den ganzen Tag gebibbert.
Aber das gehört eben auch dazu.


Noch ein letzter Blick aus meinem Häuschen...
trotzdem waren es schöne Tage und ich komme ganz sicher wieder.

Gleich geht´s an´s Kisten auspacken und neu sortieren.
Dazu war ich gestern Abend einfach viel zu müde.
 Dann ist erst einmal Markt-Pause bis Ende August,
die habe ich auch dringend nötig.

Habt Sonne im Herzen und seid lieb gegrüßt

Eure Luna



Mittwoch, 8. Mai 2013

Sehen wir uns?

Ab Donnerstag den 09.05 - Sonntag 12.05 jeweils von 10.00 - 18.00 Uhr
findet Ihr mich  auf dem Horbachfest zur Ettlinger Leistungsschau.

Unter dem Motto GartenKunst und Handwerk findet im Rahmen der 
 Leistungsschau der Markt statt. 
Im wunderschönen Ambiente des Horbachparks wird alles Schöne
 rund um die Garten- und Terrassensaison präsentiert.

Ein Besüchle lohnt sich schon wegen der traumhaften Parkanlage
mit romantischem Bachlauf, See mit Wasserspielen und natürlich einem
Spielplatz für Eure Kleinen und vielem mehr.


Falls Ihr zufällig in der Nähe seid, würde ich mich über ein Besüchle
unheimlich freuen. Klickt auf das Bild um Genaueres zu erfahren.

Der Wettergott wird sicherlich auch mitspielen, denn wir haben heute entgegen
des Wetterberichts strahlend blauen Himmel!
Perfekt um heute in aller Ruhe meine Markthütte einzuräumen und zu dekorieren.

Seid lieb gegrüßt und vielleicht bis bald?

Eure Luna

Samstag, 4. Mai 2013

Brrrrr...


.... dachte ich letzten Mittwoch, als ich noch recht verschlafen mit meiner
Kaffeetasse früh morgens in unseren Wintergarten kam.
Irgendwie kalt hier...ist die Heizung aus??
 Nöö, nur das Öl alle!
Bitte, warum passiert das an einem Feiertag?
Glücklicherweise konnte ich am nächsten Tag den netten Öllieferanten unseres Vertrauens
dazu überreden schnell mal ein paar " Notfall Liter " vorbei zu bringen.
Das nenne ich Service! Dumm nur, dass ich in meiner Siedeküche die Klingel
nicht hören kann und eine feste Uhrzeit konnte er mir leider nicht nennen.
Nix war´s mit einem Extra-Siedetag...
dann also doch Seifen verpacken und Etiketten ausschneiden.


 Ich mag dieses Papier unheimlich gerne.
Das Verpacken geht damit ruckzuck.





Hier ist sie noch im Divi.
Das Bild ist nicht so toll,
aber die Marmorierung 
kann man ganz gut erkennen.














Meine geliebten Cameen
dieses Mal in pink,
beduftet mit Waterlily 
von SP.
Der Duft ist so unglaublich
zart und fein. 

Jetzt mag ich dann echt keine Schleifchen mehr binden ;-)

Eine hab ich noch...
ganz schlicht und fein mit Ziegenmilch für einen cremigen Schaum.
Beduftet mit einer Mischung aus Riceflower und Grapefruit...sehr lecker.


Als um 15.00 immer noch
kein Ölwägelchen in Sicht war,
habe ich angefangen
seitenweise Etiketten
für alle möglichen Dosen
auszuschneiden.
Als ich mich für diese Klebefolie
entschieden hatte, dachte ich tasächlich für einen Moment, 
ich könnte die Kreise ausstanzen. 
Dachte ich....
nun muss eben die
 Nagelschere herhalten.



Und da ich ja keine leeren Verpackungen rumstehen sehen kann,
habe ich heute dann zig verschiedene Dosen befüllt. 

Nebenbei noch ein paar Seifchen schlafen gelegt
und die ersten Kisten für meinem Markt nächste Woche gepackt.
Nun habe ich feddisch!
Morgen soll endlich mal wieder die Sonne scheinen,
dann rücke ich mir den Liegestuhl in eine windgeschütze Ecke
und freue mich, dass das Öl ausgegangen ist.
Sonst würde ich sicher Seifchen verpacken und ungeliebte Folien ausschnibbeln.


Habt einen schönen Sonntag
und seid lieb gegrüßt

Eure Luna