Blogbild

Blogbild

Mittwoch, 30. Oktober 2013

Ich packe meine Koffer und nehme mit...

ähm, ich meinte natürlich nicht Koffer, sondern Kisten.
Am kommenden Wochenende ist es wieder soweit...der erste weihnachtliche
Markt in diesem Herbst steht vor der Türe. 
Dann zeige ich Euch einmal was ich neben Kosmetik und Badewonnen in meine Kisten packe:


 Silver Grey...endlich mal wieder eine Soap in a Tin. Für alle die es edel mögen.

 

Die Eisblüte hat ihre eigene Seifenschale schon mit dabei.

Jede Menge Trompetenengel und Schneeflöckchen...die müssen aber vorher
noch in ihre Beutelchen verpackt werden.


Eine kleine und feine Cameo ist nebenbei auch noch entstanden.
Uff, wenn ich mir die Bilder so betrachte denke ich an die vielen langen Abende
und teilweise auch Nächte die es benötigt hat um meine Weihnachtsseifchen 
gerade mal so "nebenher" fertig zu bekommen. 

Anfang der Woche habe ich mich tierisch geärgert!
Nach langen 5 Wochen kamen endlich die Schächtelchen für die Maiglöckchen Seifchen an.
Aber leider nicht in der bestellten Größe sondern viel zu klein.
Ich hätte heulen können. Eigens für die Spinatkackaseifchen habe ich Etiketten
und passende Schleifchen vorbereitet...sie sollten schließlich stilvoll auf die Reise gehen.
Ob sich die Chinesen im Klaren sind was sie mir damit angetan haben?
Sicher nicht, und jetzt muss ich mir eben etwas anderes einfallen lassen....so gemein!
Das muss aber bis nächste Woche warten, ich hab noch ganz schön bis zum
Wochenende zu tun.

Sehen wir uns?
Am kommenden Samstag und Sonntag findet ihr mich in Ettlingen
in der Schlossgartenhalle von 11.00 Uhr bis 18.00 Uhr.
Ich freue mich auf Euer Besüchle.

Seid lieb gegrüßt
 Eure Luna

Mittwoch, 23. Oktober 2013

Geschafft!

Ich beschäftige mich natürlich nicht nur mit Marketing. Nee, hier wird auch 
richtig gearbeitet. Meine Sächelchen die ich für die Märkte und den Shop benötige,
mache ich immer je nach Bedarf so nebenher. Wenn aber größere Mengen auf Termin
bestellt werden, sind eben ein paar Nachtschichten nötig um alles zu bewältigen.
Gerade habe ich die letzten Schleifchen gebunden und den Versandkarton geschlossen.


Viel lecker Badeschokolade und Badepralinen :-)
Ich bin immer unheimlich froh, wenn ich ein Häkchen bei meinen To-do-Listen machen kann.
So Dinge wie Wäsche waschen und bügeln bekommen seltenst ein Häkchen ;-)

Viel Neues im Beauty Bereich ist entstanden, ausser der Verpackung kann man
bei Cremes ja nicht wirklich viel sehen. Daher nur kurz ein Bildchen:

http://www.delicious-soaps.de/koerperpflege/hand-cream/hand-cream-avocado--green-tea-60ml.php

Es macht so viel Freude mit " gescheitem Handwerkszeug" Cremes herzustellen.
Aber die waren ja schon lange vor den Seifchen meine eigentliche Leidenschaft.

Jetzt freue ich mich auf ein schönes Bad...genügend Restchen sind glücklicherweise auch da.

Seid lieb gegrüßt

Eure Luna


Samstag, 19. Oktober 2013

Badezeit

Für mich ist die schönste Auszeit nach einem anstrengenden Tag ein ausgiebiges
Wannenbad. Es ist ein Moment in dem ich komplett abschalte, die Augen schließe
und vor mich hin träumen kann.
Vor kurzem habe ich ein schones Aufbewahrungsglas zerdeppert.
Da musste dringend eine neue unzerbrechliche Verpackung her!

Wie ihr ja sicher wisst, ziehen mich Schleifchen, Spitze und aussergewöhnliche Dinge
magisch an. So war ich wirklich im Glück als ich diese Schätzchen für mein Milchbad fand.


In diesem hübschen Schächtelchen stecken 160g pflegendes Milchbadepulver
mit rückfettender Kakaobutter, vitaminreicher Buttermilch und entschlackendes
Salz aus dem Toten Meer. Natron und Zitronensäure runden das Badevergnügen ab.
Wenn ihr Euch auch wie Cleopatra fühlen möchtet, könnt ihr es ab sofort im Shop bestellen.
An dieser Stelle möchte ich mich auch nochmals ganz herzlich 
für die getätigten Bestellungen von Euch bedanken!

Es geht aber natürlich auch günstiger...mit einfachen Mitteln könnt ihr Euer Badevergnügen selbst herstellen. Schaut doch mal bei Gitta vorbei. Sie hat ganz wunderbare Rezepte veröffentlicht.


 Diese Sorte duftet herrlich nach Blütenhonig.

Ich wünsche Euch ein wunderbar entspannenedes Herbstwochenende.
Die Sonne hat bei uns heute nochmals den ganzen Tag gelacht,
so wohltuend nach den letzten kalten Regentagen.

Seid lieb gegrüßt

Eure Luna
 

Dienstag, 15. Oktober 2013

Winterengelchen

Heute ist ein schöner Tag!...Eigentlich eher ein wunderschöner!

Ich darf schöne, frisch renovierte Räume mein Eigen nennen,
überall blitzen und blinken frisch polierte Leuchter, Vasen und Schalen.
Normalerweise mache ich ja kurz vor Weihnachten eine Polierorgie,
aber wenn jetzt schon schuften, dann richtig!
Ja, und dann sind heute endlich meine lang ersehnten Schächtelchen gekommen.


So edel, mit viel Goldglanz. Da hätten keine Schleifchen gepasst.
Perlchen und Herzchen passen da doch viel besser.


Wem wohl das kleine silberne Flügelchen gehören mag? 
Ich kann es Euch verraten...


...dem zart nach Minze und Vanille duftenden Winterengelchen.



Bitte entschuldigt, dass ich mich in den letzten Tagen auf Euren Blogs so rar gemacht habe.
Aber nun da alles wieder aufgeräumt an seinem Platz steht,
kann ich mich auch wieder ganz entspannt bei Euch umsehen.

Seid ganz lieb gegrüßt

Eure Luna

Freitag, 11. Oktober 2013

Schaut niemals hinter Bilder!

Unsere Wände haben schon ein Weilchen nach frischer Farbe gebettelt
und der vermeindliche Schatten um manche Bilder blieb leider auch als die Sonne nicht schien.
Bevor unser Kaminofen diesen Herbst noch einen zarten Grauton dazu mischen kann,
habe ich meinen Lieblingssohn überredet mit mir mal schnell einen Eimer 
Farbe an die Wand zu pinseln. Daher gibt es heute keine Seifenbilder sondern nur
einen kurzen Gruß von der Handwerkerfront.

Schaut doch schon viel besser aus!

Entscheidet Euch niemals für eine kräftige Wandfarbe wenn es schnell mal heller werden soll!
Und falls Ihr Stuck haben solltet....besser gleich die richtige Farbe kaufen ;-)
Aber mit vereinten Kräften haben wir den störrischen Putz besiegt und ihm einen
zarten Cremeton verpasst. Auch die Decke und der Stuck strahlen wieder in reinstem Weiß. 
Leider waren die Lichtverhältnisse heute so schlecht, dass man die Farbe kaum erkennen kann.


Das blöde ist nur, dass meine geliebte Couch in Folie eingepackt ist
und mein Rücken absolut keine Lust mehr auf sitzen oder stehen hat. 
Ich hoffe, dass am Sonntag Abend alles fertig ist und wieder an seinem Platz steht.
Nun denn, die Pinsel sind ausgewaschen und bereit für den morgigen Tag.
Dann lege ich mich eben in die Badewanne und kuschel mich danach in mein Bettchen.

Habt ein schönes Wochenende
 bis ganz bald...dann wieder mit neuen Seifchen

Eure Luna






Donnerstag, 3. Oktober 2013

Spinatkacka / Klappe, die zweite...

..aber ganz sicher nicht die letzte!
Wenn etwas nicht so klappt wie ich es mir vorstelle, wird es erst richtig interessant.
So eine kleine " Seifenkatastrophe" lässt mir einfach keine Ruhe,
also Rezept verändern und neuer Versuch. 
Als Test für das neue Rezept habe ich meine 1,5 L Silikonblockform 
für 10 Stücke genommen...sicher ist sicher.

Und siehe da...


Der Leim blieb ein paar Minuten flüssig und das Topping ist wunderschön geworden.


 So ausschauend, darf man natürlich gerne sein neues Kleidchen anziehen 
und muss auch nicht mehr Spinatkackaseifchen heißen!
Ich verpacke natürlich keine frischen Seifchen, mein Liebster hat mir Holzblöckchen
für meine quadratischen Seifenformen gemacht. So habe ich von jeder Verpackung ein Muster.


Den ersten Stempelversuch hat sie auch schon ganz gut überstanden,
aber sie ist noch etwas zu weich. Die restlichen Seifchen müssen bis morgen warten.

Jetzt ist natürlich das PÖ alle, aber der 3. Versuch lässt sicher nicht lange auf sich warten.

Ich wünsche Euch einen wunderschönen Feiertag!
Vielleicht sehen wir uns ja am Sonntag in Bad Herrenalb.

Seid lieb gegrüßt

Eure Luna