Blogbild

Blogbild

Mittwoch, 27. November 2013

Sehen wir uns?

Ab Sonntag den 01.12 - 03.12 findet ihr mich auf dem Sternlesmarkt ( klick ) in Ettlingen.
Das ist dann der letzte Markt für dieses Jahr. 
Ich freue mich sehr auf die Weihnachtszeit, vielleicht schaffe ich es ja dieses Jahr
ein paar Plätzchen zu backen. Der Adventskranz steht bereit, so kann ich entspannt
am Samstag Abend meine Kisten auspacken.

Eigentlich hätte ich heute sehr viel zu tun gehabt...eigentlich.
Aber wie das eben so ist, eine Idee sitzt im Kopf und die muss auch noch schnell
umgesetzt werden. Letztes Jahr hatte ich Bath Cubes in Pralinenschachteln,
aber einzeln verpackt finde ich sie auch hübsch und prima zum " mal schnell mitnehmen".


Nicht nur hübsch, sondern mit viel Kakaobutter, Sheabutter & Buttermilch 
auch wunderbar pflegend.
 

Die klassische Rose...ganz verspielt.


Erdbeer-Rhabarber....soooo lecker.


Sweet Vanilla...einen " allergenfreien " Duft habe ich immer mit dabei.


...und schon in die Kiste gepackt, leider haben nicht alle auf das Foto gepasst,
es sind ganz schön viele geworden.

Nun muss ich mich aber ganz schön ranhalten 
um die liegengebliebenen Sächelchen auch noch zu erledigen.

Seid lieb gegrüßt

Eure Luna

Samstag, 23. November 2013

Lieber Besuch

Anfang der Woche ist Frau Sprudelspass nebst ihrem Liebsten in´s Ländle zu Besuch gekommen.
Ich habe mich so gefreut, dass sie den weiten Weg auf sich genommen haben.
Natürlich haben wir 2 Seifenverrückte Mädels nicht nur getratscht, geschnuppert, getestet
und Erfahrungen ausgetauscht. Nein, wir haben auch ein feines Seifchen gemacht.
Eine OHP sollte es sein...für uns beide war das eine Premiere.
Mich hat immer die rustikale Optik abgeschreckt
 und daher hatte ich so ein Seifchen nie in Erwägung gezogen.

Guck mal Krissi, da ist sie drin...
für diesen schönen Siedetag hat sie ein ganz besonderes Kleidchen bekommen.
Nur die Namensfindung ist eine schwierige Sache!


Enthalten sind: Kokos, Palm, Raps, Olive, Rizinus und als Überfettungsöl Sheabutter.
Da ich keinen Naturjoughurt hier hatte, haben wir Buttermilch dazugegeben.
Nun wird es aber wirklich wild...
Ich hatte noch viele Reste von PÖ die sich im Laufe des Jahres angesmmelt hatten.
Der erste Teil war Grande Dame....ein sehr intensiver parfümiger Duft.
Krissi hat mutig Peach GF...fruchtiger Pfirsichduft dazugekippt.
Als das immer noch nicht ausreichte, haben wir die fehlende Menge mit White Tea aufgefüllt. 


Schön ist sie geworden! Gut, so ganz perfekt wie eine CP ist sie natürlich nicht.
Ich musste sie rundherum etwas bearbeiten.
Auch haben sich ein paar kleine Luftlöchlein eingeschlichen, aber der Duft...
einfach sagenhaft lecker!


Liebe Krissi, nun darf sie noch ein Weilchen trocknen, 
dann schicke ich Dir unsere " Fine Shea" zu.
Ausser es fällt Euch noch ein gescheiterer Name für diese gewagte Duftmischung ein.

Seid lieb gegrüßt

Eure Luna

Montag, 18. November 2013

sooo schön!

Ein langes, aber ein wunderschönes Wochenende liegt hinter mir.
Die Adventsausstellung im kleinen, schnuckeligen Haus Conrath ist für mich der schönste Event 
im Jahr. Zusammen mit den kreativen Mädels vom Blumenlädle s´Pflänzle in Karlsbad 
haben wir das Häusle in ein zauberhaftes, duftendes Wintermärchen verwandelt.
An diesem Wochenende beginnt für mich die Weihnachtszeit... 


Am Freitag Abend haben wir gemeinsam die gute Stube dekoriert.
Draußen gab es ab Samstag noch 2 große Zelte mit tollen Adventskränzen, Deko und lecker Essen.
Zimmerchen gibt es im EG genau 2 Stück, wollt Ihr mal bei mir rein schauen?


 So schnuckelig und heimelig, aber bei 5 Besuchern passte keine Maus mehr rein ;-)
Da ich schon an die großen Stände gewöhnt bin, war es wirklich eine Herausforderung
mit dem geringen Platzangebot klar zu kommen. Kaum waren die kleinen Schälchen 
und Ständer aufgefüllt, waren sie auch schon wieder leer.

 Überall Glitzer und Weihnachtsduft.


Jetzt freue ich mich auf das kommende freie Wochenende und dann muss ich auch
schon wieder für den Weihnachtsmarkt packen.

Ich wünsche Euch eine schöne Zeit.

Seid lieb gegrüßt

Eure Luna

Mittwoch, 13. November 2013

Spinatkakka / Klappe...die letzte

Nun haben sie wirklich lange genug reifen dürfen.
Eigentlich sollten die verunglückten Seifchen längst bei Euch sein.
Aber ohne passendes Schächtelchen?
Mehrere Anläufe habe ich genommen, aber nix ist es geworden...
zumindest nicht so wie ich es mir vorgestellt hatte.
Ihr mögt mir verzeihen,  nun machen sie sich leider in einer schnöden Tüte auf den Weg.


Die ganze Planung taugt leider nix, wenn der Schächtelchenlieferant keine Brille hat!


Da es nun doch 5 Tütchen geworden sind, verschicke ich sie als Warensendung.
 Daher muss ich Euch an dieser Stelle ein liebes Grüßle senden,
im Umschlag darf ja nichts persönliches stehen.

Was nun also tun mit Schächtelchen die ich eigentlich nicht benötige?
Ganz einfach...zusammenbasteln, Bändchen drum, Seifchen rein :-)


 Manchmal ist es doch nicht ganz so schlecht wenn der Schächtelchenlieferant keine Brille hat ;-)

Am Wochenende habe ich ein Heimspiel, die kleine Ausstellung im Haus Conrath ( klick )
ist sooo zauberhaft! Ich freue mich schon unheimlich auf die 2 Tage.
Vielleicht sehen wir uns?

Seid ganz lieb gegrüßt

Eure Luna
 

Montag, 4. November 2013

Schön war´s!

Der Kunsthandwerkermarkt in Ettlingen ist immer eine besondere Herausforderung.
Enge Gässchen in der Altstadt, zig Aussteller die zeitig Aus.-und Einladen wollen,
und wir mit 2 Autos irgendwo mitten in dem Blechlawinendurcheinander.
Mit 6 Meter war das mein bisher größter Stand, das ist mit einem PKW nicht mehr bewältigbar. 
Aber mein Liebster hat sich inzwischen zu einem wahren Logistik Profi entwickelt,
so dass wir den Auf.- und Abbau gemeisam ruck zuck bewältigen.
Die Ausstellungen hier mag ich ganz besonders, da das Niveau der Aussteller
sehr anspruchsvoll ist und sehr viele Besucher aus der ganzen Region anzieht.
Auch das nette und hilfsbereite Miteinader der Aussteller ist wirklich bemerkenswert.


Wirklich weihnachtlich war mir bei den milden Temperaturen 
und Nieselregen aber nicht zumute.


Da meine Mama auch wieder mit dabei war, konnte ich ausgiebig shoppen gehen.


Es gab so viel Schönes und liebevoll hergestellte Waren zu sehen.


Am beeindruckendsten fand ich die Holzarbeiten dieser beiden Jungs.
Da wurde den ganzen Tag poliert bis man sich darin spiegeln konnte.

Aber zurück zu den Seifenmädels... 
Meine Mama ist inzwischen Vollprofi in der Seifen.- und Badeabteilung.
Ohne Badeschoki und Törtchen in der Tüte kommt bei ihr keiner davon ;-)


Der beste Papa der Welt hat für mich 2 absolut geniale Strahler gebaut!
Nicht nur wunderhübsch anzuschauen, auch funktionell einfach nur Spitze!

So toll beleuchtet haben meine Schätzchen um die Wette geglitzert.


Heute habe ich mir einen Tag Aufräum.- und Umsortierurlaub gegönnt.
In 2 Wochen habe ich ein Heimspiel...da freue ich mich schon unheimlich darauf!

Seid lieb gegrüßt

Eure Luna